Start Azorensommertörn

morgen beginnt der 3. Azorensommertörn. Ich reise gerade an, und die Vorfreude in Form von Erinnerungen an die letzten Törns und auf die neue Crew macht sich im mir breit. Die crew sind Silke Grimm und Reiner Henkel aus dem Zegg, meine Schwester Ricki mit Ihrem Mann Hans Enzendorfer und ich als Skipper – ich ... Weiterlesen...

PICO

06.06.2015 – d en Pico heute zu besteigen macht keinen Sinn da er in Wolken gehüllt ist. Der Berg ist einfach so hoch dass sich jede Wolke die sich in seiner Nähe uf dem Atlantik rutreibt an Ihm verfängtudn dann och denkt abregennen zu müssen. Wir legen ab um nach Horta zu segeln, und vor ... Weiterlesen...

Überfahrt nach PICO

Überfahrt nach PICO Nach dem Abmelden bei Babara, der charmanten Hafenleitung, legen wir um 0900 ab. Wind 20 KN aus NW Welle 2-3 m. Es fängt leider etwas ruppig an. Wir haben den ganzen Tag und auch die ganze Nacht vor uns. Alle sind gespant wie die erste Nachtfahrt wird. Die Crew wurde jetzt aber ... Weiterlesen...

Baden in warmen Jakuzis

03.06.2015 Heute m0rgen fahren wir zusammen mit einem Mietauto übers Land zu einem Kratersee und dann zu heißen Quellen zum Baden. Wir genießen die pralle Natur und relaxen zusammen in den Natürlichen 38 Grad Jakuzis, Duschen unter einem Waren Wasserfall und haben viel Spaß zusammen. Obwohl es regnet ist es super hier in den Warmen ... Weiterlesen...

nach Sao Miguel–1. Delphine

02.06.2015 – Um 0900 legen wir ab Richtung Sao Miguel Kurs NNW anfänglich mit Motor, dann nah ca. 1 h können wir Segel setzen und der Wind trägt uns mit 6-7Kn Fahrt in Richtung unseres Zieles, Delphine begleiten uns immer wieder und alle genießen diesen Tag, der Sonnig ist zu weiteren Gesprächen animiert und einfach ... Weiterlesen...

Probetörn–die Cew ist komplett

01.06.2015: Heute fahren wir raus um zu sehen ob alles funktioniert und auch um Wale und Delphine zu treffen. Das Schiff ist gut und es macht Spaß zu segeln, Wir segeln einen Schlag und lassen uns den Wind um die Nase wehen und genießen auch die Sonne, die sporadisch zwischen den Wolken rauskommt und uns ... Weiterlesen...

Ankommen und Fiesta

30.05.2015: heute kamen Almut und Saskia aus Tamera an. Nachdem wir und nach den letzte Arbeiten unter die Dusche geschmissen haben, sind wir zum Flughafen um die beiden abzuholen. Wir zeigen unsere Kalimba und gehen dann zusammen ins Städtchen zum Essen. Dort ist wieder eine Fiesta wie schon an Pfingsten, und wir sitzen gemütlich in ... Weiterlesen...

Kalimba fertig für den Azorensommer!

Christian und ich haben Kalimba aufgearbeitet und Sie sieht sehr schön aus. Wir haben den Kiel  neu beschichten das Unterwasserschiff ausgebessert und geschliffen, den Lack an vielen Stellen neu lackiert, gewachst und Poliert, Motor überholt, eine neue Lichtmaschinen und Ankerkette neu, Fallenumlenker neu und Naviinstrumente. Nebenbei noch kurze Inselausflüge auf Santa Maria. Jetzt sind wir ... Weiterlesen...

Kalimba auf Santa Maria (Azores)

Kalimba ist für den Winter nach Santa Maria umgezogen. Nachdem wir von Sao Miguel nach Santa Maria gesegelt sind, habe ich da einen sehr geschützten und gut organisierten Hafen vorgefunden. Die Boote an Land standen alle sehr stabil aufgebockt da. Ich hatte mich dann mit Astrids Hilfe mit einen franz. Segler, Gerald unterhalten. Und mir ... Weiterlesen...

Astrids First Atlantiktörn

Tja sie hat es getan! am Montag sind wir von Sao Miguel auf die 55 sm entfernte Insel St. Maria gesegelt. Angesagt waren 5 Windstärken von hinten und Welle 3m und wie so oft, wenn SICH ASTRID AUFS WASSER BEGIBT WAR ES MEHR, ES WAREN 6Bft und 4m Welle. Und mein Respekt! die Astrid hat ... Weiterlesen...

Zum Anfang springen