Uberfahrt zu den Ilhas Desertas

26.07.2017 Mittwoch- Quinta de Lorde – Ile Desertas 5 Böen 7 NNO

Am morgen wird es klar dass das Gepäck nicht mehr kommt und wir machen uns klar zum Ablegen in Richtung Ilhas Desertas.

– die Überfahrt der 20 sm ist sehr schnell mit Raumen Wind sind wir schon in 3 Stunden da – es ist ein Rauschefahrt mit bis zu 9 Kn Fahrt. In der Ihle Desertas angekommen sind wir froh das Bojenfeld zu erreichen da es starke Fallböen gibt. Im Bojenfeld ist es halbwegs Ruhig und die Insel verzaubert uns. Gleich zum Ankommen werde wir von 2 Mönchsrobben begrüßt, der Naturschutzranger macht mit uns zusammen ein Führung und erklärt uns ganz liebenswert die besonderen Tier – Vögel Spinnen und Robben die auf der Insel einzigartig leben, auch die geologische und biologische Geschichte bringt er uns eindrücklich Nahe – wir kochen gemütlich an Bord und freuen uns auf die Nacht an der Boje! –Pedro Andreas

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zum Anfang springen